Hamburg wird Curling-Bundesstützpunkt

Lange hat der HERV sich dafür eingesetzt. Nun hat das Bundesverwaltungsamt dem Curling-Verband DCV mitgeteilt,
das Hamburg die erstmalige Anerkennung zum Bundesstützpunkt-Nachwuchs für Curling erhält. Hamburg ist somit nach
Füssen - hier der Stützpunkt für die Erwachsenen - der 2.Stützpunk für Curling. 

Noch vor Wochen wollte man dem Deutschen Curling die Gelder für die Spitzenförderung kürzen. Das konnte zum Glück verhindert werden. 
Die guten Ergebnisse der Deutschen Curler, auch der Hamburger Curlingmannschaft um Ex-Skip John Jahr und jetzt um
Skip Felix Schulze sowie die hochdotierten Turniere vom Curling Club Hamburg zahlen sich jetzt aus.

   
© ALLROUNDER